Taekwondo PST
Turniererfolg in Wuppertal - Poomsae Nachwuchsmeisterschaft 07.02.2015

Datum: 08 Feb 2015

Am 07.02.2015 reiste das sechsköpfige Formen Team des PST Trier - Taekwondo mit den Trainern Sabrina Pütz und Torsten Berweiler nach Wuppertal, um an der 1. Poomsae Nachwuchs-Meisterschaft im neuen Jahr teilzunehmen.
Jessica Rau, ebenfalls Trainerin beim PST Trier war als Kampfrichterin vor Ort und auch Yakup Özkardes war als Unterstützung mit angereist.

Das stark besetzte Turnier wird jedes Jahr von der Nordrhein Westfälischen Taekwondo Union (NWTU) ausgerichtet und findet traditionell in der Rundsporthalle des SV Bayer Wuppertal statt.Rund 50 Vereine und insgesamt 560 Teilnehmer aus ganz Nordrhein-Westfalen hatten sich am Turniertag zusammen gefunden, um in den jeweiligen Klassen gegeneinander anzutreten. Unter den Teams waren auch Top-Vereine aus dem Poomsae Bereich wie der KSG Taeguk e.V aus Aachen vertreten.

Der PST Trier aus Rheinland-Pfalz stellte mit nur 6 Sportlern eine Minderheit im Turniergeschehen dar. Dennoch konnten die Trierer Taekwondoka am Ende des Tages eine Sensation feiern:
Mit 3x Gold und 3x Silber belegten alle PST Sportler eine hervorragende Platzierung in dem stark besetzten Teilnehmerfeld und konnten in der Vereinswertung eine Platzierung im oberen Feld einfahren. Angesichts der starken Teilnehmerzahl ist dies ein großer Erfolg.

Über Gold konnten sich Oliver Bienek, Janni Cheung sowie Nina Regenhardt freuen. Silber erkämpften sich Anne Gorges, Dustin Zimmermann und Michelle Liebe.


45 Prüflinge – 45 neue Gürtelfarben

Datum: 14 Dec 2014

Am 13. Dezember 2014 lud die Taekwondo Abteilung des PST Trier e.V zur letzten Gürtelprüfung in diesem Jahr ein. Insgesamt 30 Kinder (jüngster Teilnehmer 6. Jahre) und 15 Erwachsene hatten sich am Samstag dem umfangreichen Taekwondo Prüfungsprogramm gestellt und unter Prüfer Mario Molz sehr zufriedenstellende Leistungen gezeigt.
Besonderes Lob erhielten dabei vor allen Dingen die höheren Farbgurte, bei denen „eine deutliche Leistungssteigerung zu beobachten sei“, so Torsten Berweiler – Abteilungsleiter.
Damit beendet die Abteilung Taekwondo ein sehr erfolgreiches Jahr und verabschiedet sich in die wohl verdiente Winterpause.

Zweite neue Danträgerin für den Post Sport Verein Trier Abteilung Taekwondo

Datum: 01 Dec 2014

Ein erfolgreiches Jahr neigt sich dem Ende zu! Gleich zwei neue Danträgerinnen hat die Taekwondo Abteilung des PST Trier in diesem Jahr hervorbringen können.

Susanne d'Anterroches bestand ihre Prüfung im Mai diesen Jahres. Nun hat auch die zweite Anwärterin Alicia Kranz am vergangenen Wochenende ihre Schwarzgurt Prüfung zum 1. Dan bestanden!



Nach intensiver Vorbereitung machte sich die PST Sportlerin am 29. November gemeinsam mit ihrem Trainer Torsten Berweiler und Vereinskollegen Hilmar Hadwiger auf den Weg nach Ober-Olm. Das Prüfungskomitee der Taekwondo Union Rheinland-Pfalz zeigte sich sehr zufrieden mit der Leistung der jungen Triererin, die sowohl in den Grundtechniken, als auch in den Wettkampf- und Selbstverteidungssituationen des Taekwondo geprüft wurde. Auch den Bruchtest, (das Zerschlagen von mehreren Brettern mit Taekwondo Techniken) absolvierte Alicia Kranz souverän, sodass sie am Ende des Tages mit dem 1. Meistergrad belohnt wurde.


Die Abteilung Taekwondo des PST Trier e.V ist sehr stolz auf die neuen Danträger und plant bereits die nächsten Veranstaltungen für das Jahr 2015.

<< Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Next >>

Content Management Powered by CuteNews